Husqvarna sieht seine Sportenduros als Premium-Produkt für höchst Ansprüche mit fortschrittlichster Technologie im Endurosport - zu Recht? Das wird unter anderem durch das bekannt zuverlässige Moto-Management und die innovative serienmäßige Zweitakt-Einspritztechnologie realisiert, die derzeit noch ein Novum im Zweitakt-Segment darstellt und aus der gemeinsamen Feder von KTM und Husqvarna stammt. Außerdem ist man auch im Bereich der Viertakter dank serienmäßiger Traktionskontrolle auf Höchstniveau unterwegs.

Als Straßenmotorrad mit makellosem Design eröffnet die Husqvarna VITPILEN 701 neue Perspektiven des urbanen Motorradfahrens. Mit kundiger Hand gefertigt verbindet dieses kompakte und wendige Bike mit seinem kraftvollen 1-Zylinder-Motor ein minimalistisches Styling mit unerreichter Performance und konzentriert sich dabei auf das, was das Motorradfahren im Kern ausmacht. Geschaffen, um dem einzigartigen, progressiven Lebensstil moderner Motorradfahrer zu entsprechen, liefert es eine aufregendere, ehrlichere und wahrhaftigere Fahrerfahrung.

Mit einer 111-jährigen Geschichte hat ein Unternehmen wie Husqvarna natürlich eine Menge an Traditionen zu wahren. Eine, in den letzten Jahren leider in Vergessenheit geratene, ist jene der Supermotos – die SM-Modelle der Schweden sind legendär. Mit der Übernahme durch KTM kehrt Husqvarna nun endlich wieder auf öffentliches Kurvengewirr zurück – mit der 701 Supermoto kann bereits ab nächstem Jahr gewütet werden!